Jede

Hilfe

ist Herzlich Willkommen!

Derzeit finanziere ich diese Initiative ausschließlich aus meinen eigenen privaten Mitteln. Ich suche zur Unterstützung und zum Aufbau meiner Initiative Profis im Handwerk:

Frauen und Männer aus verschiedenen Gewerken und Positionen in der Handwerksbranche.

Ich möchte hier bewusst zunächst einmal Geschäftsführer:innen von Handwerksbetrieben, Herstellern, Verbänden, Innungen und (Berufs)Schulen ansprechen.

Diejenigen in der Branche, die wirklich etwas mit mir gemeinsam bewegen wollen!

Häufig werde ich gefragt “Warum sollte eigentlich die Industrie Interesse daran haben, dem Fachkräftemangel im Handwerk entschieden entgegenzuwirken, wo doch die gut ausgebildeten Fachleute gern genau hierhin abgeworben werden?” Diese Frage beantworte ich in den nächsten Tagen ausführlich unter FAQ.

Ich benötige konkret Unterstützung bei der Erstellung eines professionellen Online-Auftrittes (Homepage) und im Social-Media-Bereich. Zudem werden Werbemittel wie Visitenkarten, Banner, Flyer, Merchandise-Artikel etc. benötigt.

Hier einige Beispiele zu Unterstützungs-Möglichkeiten der Initiative „Die Handwerkerin“:

  • Sponsoring
  • Werbung auf dieser Homepage (und evtl. den dazugehörigen Social Media-Kanälen)
  • Stellenanzeigen auf dieser Homepage
  • Spenden
  • Crowdfunding
  • öffentliche Beiträge und Subventionen

Weitere Möglichkeiten, zukünftig zur finanziellen Unterstützung dieser Initiative beizutragen:

  • Veranstaltungen / Events
  • Verkaufsaktionen
  • Verlosungen
  • Merchandise
  • Mitgliedsbeiträge bei Gründung eines gemeinnützigen Vereines

Sophie, Elektronikerin Energie- & Gebäudetechnik
Instagra
M: Sophies_kabel_Kanal